Tag-Archiv | pinkbox

Pinkbox Juni 2013

Ich habe ein Angebot von Pinkbox angenommen und mir die Box für 6,95 Euro bestellt. Es kam so eine schöne EMail Pinkbox vermisst mich… Nun gut für 7 Euro gab es eine neue Chance!

P1100111Nun kam sie dann auch heute an. Ich wollt zuerst ein Unboxing Video drehen, aber meine Videos sind noch nicht so der Hit, also habe ich das gelassen.

Der 1. Blick in die Box und die Zeitschrift ist wieder eine Jolie  Preis 2 Euro.  Die Zeitschrift ist nicht so mein Ding. Für mich persönlich ein bisschen Oberflächlich die Zeitschrift für meinen Geschmack, aber es gibt garantiert eine Leserschaft die auf solch Blättchen stehen und das ist auch legitim.

P1100110

Blick in die Box

P1100117Bäder der Welt

tetesept

Indisches Ayurveda Bad

Fullsize 6,49 Euro.

Da ich noch immer keine Badewanne habe, kann ich es immer noch nicht gebrauchen – aber ansonsten ist es natürlich ein Produkt was okay ist. Entspannungsbäder sind ja nun wirklich Wellness und Erholung, wenn man dann eine Wanne hat.

P1100115Nail Polish Remover Pads

Berry Scent

32 Stück

2,99 Euro

Die Pads Duften angenehm, wirken ein wenig Ölig und entfernen Nagellack schonend.

Die Pads sind aceton free! Der Geruch nach Beere ist leicht wahrnehmbar. Okay, aber auch kein wirkliches Highlight.

P1100123Aden Cosmetics

Augenbrauenstift

2,99 Euro.

Ist okay, aber ich kann ihn leider auch nicht gebrauchen.

Und so nimmt es wohl wieder seinen Lauf. Die kleine Brüste soll die Striche verblenden, Verarbeitung in Ordnung. Ändert nur nichts dran das ich das Produkt nicht gebrauchen kann, Leider!

P1100113

Ein weiteres Produkt ist die Elina – Body Lotion 250 ml  2,99 Euro. Diese Lotion riecht etwas altbacken.  Aber Body Lotion wird hier eh verbraucht wie Wasser, von daher okay.

Bis jetzt kein wirkliches Highlight in der  Box.

P1100121BEAUTY UK – Blush

Baked Box Blusher

4,99

Fullsize

Der Blush ist in einer Presspappschachtel mit Spiegel und Magnet. Vom Design her recht nett gemacht.

Die Farbe ist für mich nicht ganz optimal gewählt.

Hat so einen Stich ins Altrosa, ich habe da nicht so die Farb-Kompatiblität von Teint und Augenfarbe „grins“.

P1100119Hier auf dem Bild ist die Farbe etwas verfälscht. Das schöne an dem Blush ist aber der Schimmer und wenn man ihn ganz dezent nutzt kommt er evtl. doch mal zum Einsatz. Also das Produkt das bei mir die Box ein wenig versüßt hat.

So gesehen ist die Box leider – wieder so eine Lala Sache. Und ich habe sie auch gleich wieder gekündigt. Es ist einfach so, wenn ich nur ein Produkt gebrauchen kann lohnt sich die Box nicht für mich. Schade, denn ich mag Boxen.

Das macht mich wirklich traurig.

Eine Probe von Schönheit von Innen 2 Pillen liegen der Box bei.

 

Pinkbox April – Das URTEIL!

P1050270Ich hatte nun Zeit die Produkte der Pinkbox genauer unter die Lupe zu nehmen.

Und das Urteil wird gefällt:

Unmöglich war die Farbe des LCN Nagellackes – Furchtbar und definitiv untragbar. Der jenige der die Farbe für gut befunden hat, hat definitiv einen Geschmack der minus 100 mit meinem Übereinstimmt.

Aber das muss es ja auch geben. Der Taschenspiegel als Goodie, ist ein süßes Give Away und er ist auch Handtaschen tauglich Daumen hoch!

Also gehen wir dann doch weiter im der Box.

P1050272Highlight ist die Waschknete von Lush, ich liebe die Kreativität von Lush, der Duft ist angenehm, allerdings schäumt die  Waschknete auch sehr extrem.

Aber sie eignet sich für die Haare, zum Baden und einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Grün und Blau wären mir genau so lieb gewesen, wie die Rosa (Rot) Knete die ich in meiner Box hatte, also die Waschknete ist sehr zu empfehlen 200 g liegen bei ca. 9,90 Euro wenn ich mich jetzt nicht ganz täusche.

P1050273Der Lippenstift von Maxfactor ist ein nettes Beiwerk, aber das kräftige Pink kann ich leider nicht tragen.

Zu knalliges Pink passt weder zu meinem Typ noch zu meinem Style.

Es hat sich aber ein Abnehmer gefunden. Ebenso die Diadermin straffende Augencreme, wurde in gute Hände abgegeben.

Das Magazin finde ich wieder Recht spannend.

Alles im allem bleibt dann nur noch das Cocos Duschgel, welches ich wirklich für gut befinde, Erdbeere hätte ich am liebsten mal getestet, aber Cocos ist auch okay.

Alles im allem, habe ich mich jedoch erneut dafür entschieden die Box abzubestellen. Ich gratulieren der Pinkbox zu ihrem Geburtstag, doch wenn ich mit der Hälfte der Produkte nichts anfangen kann ist sie für mich persönlich leider Fehlinvestiert.

Dennoch kann ich die Box wärmstens empfehlen.

Eure Ane!

 

Pinkbox März 2013

Ich konnte nicht widerstehen und habe mir nochmals die Pinkbox bestellt, es waren MeMeMe Produkte in der Box und ich muss zugeben, das ich sehr neugierig auf diese Marke war.

Neben den DEW POT hatte ich noch den Blush Me in meiner Box, beide Produkte sind Fullsize und haben einen Preis von 9,90 Euro und so hat sich die Pinkbox für 12,95 Euro schon gelohnt.

Ein weiteres Produkt ist der Eyeliner flüssig von Aden der mich sehr angesprochen hat.

Die BodyShop Bodylotion Cocos 60 ml hat mich auch gleich richtig angezeckt. Ich mag diesen Duft. Cocos ist tatsächlich eine große Geschmackssache, einige mögen es gar nicht andere wiederum sehr.

Die Nagelsticker von Emmi Nails sind ein nettes Beiwerk, aber die Zeitung hat dafür hervorragende Rezepte, wo ich garantiert das ein oder andere nach kochen werde und in meinem Rezeptblog evtl vorstellen. Wir werden es sehen.

Pinkbox – ein Abschied – auf Zeit? Vielleicht

Heute kam sie an die Pinkbox Oktober 2012.

Auch wenn es vorerst meine letzte Pinkbox ist, habe ich keinen Grund zu meckern. Mir gefällt das System, mir gefällt die Box und der FB Support. Ich werde auch die Box weiter auf Beautybox News im Auge behalten und dort darüber berichten. Aber ich habe mein Abo gekündigt. Gründe dafür:

Die Box ist toll und ich habe das ein oder andere Produkt gefunden, das ich definitiv nachkaufen werde, aber… es sind natürlich auch viele Produkte dabei die ich einfach nicht gebrauchen kann. Definitiv sind die Produkte toll und die Box ist auch wirklich zu empfehlen. Aber ich habe wie ihr wisst einige Boxen im Abo und möchte natürlich auch Neuheiten für Euch testen. Also muss ich mich leider von der ein oder anderen Box verabschieden.

Nun schauen wir mal in die Box:

Entschuldigt die Qualität des Bildes, aber auf die schnell habe ich es nicht besser geschafft.
Die Zeitschrift ist die Petra Oktober 2012 2,60 Euro. Ich mag sie.

Luxurious Moments von Fa, kenne ich schon, denn ich durfte es von Fa testen und es ist wirklich klasse! 1,49 Euro je Produkt.

Duschcreme und Deo sind in dieser Pinkbox. Ich mag es definitiv, ist für mich aber auch nichts neues.

Catherine Nagefeile: Sie ist sehr rauh und ähnlich der Emmi SOS Feile ich denke für die Zehennägel werde ich sie nutzen. Sie kostet 3 Euro zu teuer für diese Feile mal flink als Statement eingeworfen.

Schwarzkopf Gliss Kur Hair Repair Marrakesh Oil und Coconut macht mich neugierig und ich freue mich über dieses Produkt plus Probe Shampoo 3,99 Euro die Kur und das Shampoo kostet als Fullsize 2,79 Euro auf 250 ml enthalten sind 50 ml.

5 ml Natural Concealer von Benecos warm beige für 4,89 Euro runden meine Box ab.

Fazit: Ich bin sehr zufrieden, es ist eine Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge, aber wo eine Tür sich schließt öffnet sich eine andere und wer weiß vielleicht kann ich es ja irgendwann nicht lasse und hole mir die wirklich tolle Box wieder ins Abo.

In diesem Sinne Pinkbox du bist auf einem guten WEG !

 

 

Time to Pinkbox

Ein neuer Monat – eine neue Pinkbox! Und was soll ich sagen…. Hammer!

Na wenn das mal keine gelungene Box ist, dann weiß ich auch nicht.

20 Prozent auf ALLES Gutschein von The Body Shop einzulösen bis zum 30 September 2012. Mal schauen glaube zwar nicht das ich den brauche, aber ich finde das immer ganz gut.

Dann wollen wir auch gleich mal das Produkt von  The Body Shop unter die Lupe nehmen. Bodybutter Duo Macadamia, schade das ihr es nicht riechen könnt… Toll…. einfach toll. 200 ml kosten 15 Euro und was haben wir da 200 ml 🙂 Mega Daumen nach oben!

Ich bin nun zwar nicht Blasen geprägt, liegt aber daran, das ich mit das Heel tragen abgewöhnt habe 🙂 Compeed Blasenpflaster Fullsize 5,70 Euro. Eine Bereicherung für jede Handtasche 🙂

Nivea Styling Mousse für Volumen – noch mehr Volumen ich, lieber nicht, aber dafür hat sich schon eine sehr dankbare Abnehmerin gefunden. Liebe Mami ich hoffe dein Traum von Volumen wird erfüllt 🙂 (Ja, auch Erwachsene freuen sich noch, wenn sie ihre Mutter beglücken können) Fullsize 150 ml zu 2,98 Euro.

Und was sahen meinen grünen Äuglein noch, MaXfactor ich bin kein Fan von der Marke, aber ein Strich dieses Produktes hat mich überzeugt.  Lipfinity Lip Tint in der Farbe 06. Tolle Farbe super schön aufzutragen! Daumen hoch aus das ist ein Fullsize für 9,99 Euro. Daume hoch!

Und die Box nimmt noch kein Ende Beautycycle Heft Reveal your beauty, Fire Age Repair Probe und dazu den Mascara für maximal Länge 7 g zu 13,10 Euro auch Fullsize.

Und zum Schluss kommt die Zeitschrift, eine ist ja immer in der Pinkbox dabei und diesmal ist es die Jolie  September 2012 2 Euro.

Wie ich finde eine Sensationelle Box für 12,95 Euro. Wenn auch Du die Pinkbox testen möchtest hinterlasse mir einen Kommentar mit Deiner Email, ich lasse Dir eine Einladung zusenden und Du bekommst die 1. Pinkbox zum Vorzugspreis von 6,95 Euro.

 

 

Pinkbox August zum 1. Mal habe ich bei dieser Box eine Enttäuschung

Dieses sollte meine 4. Pinkbox werden – nun gut ist sie ja auch, aber ich bin zum 1. Mal nicht zufrieden. Supertoll ist der Support auf der Facebook-Seite von Pinkbox, das  macht das etwas gut, was mich ein bisschen enttäuscht.

Man kann ja bei dieser Box Punkte sammeln und bekommt als Belohnung eine Gratisbox – Diese wäre es gewesen… ich habe schon Ende Juni/Anfang Juli die Pinkpoints eingelöst somit wäre die Box nun Gratis gewesen… Nun ja – ich streite mich nun nicht um die paar Euro, aber wie der wirklich tolle und schnelle Facebook Support mir mitteilte gingen meinen Points zu spät ins System ein. Ein Monat vor Auslieferung zu spät? Liebe Pinkbox Entschuldigung, aber da fühle ich mich doch ein bisschen veralbert  zumal mir die Punkte vor einem Monat abgezogen wurden 🙂 Ich hatte eine E-Mail geschrieben und auf Facebook gepostet – Facebook Support Note 1 – E-Mail Support 5 setzen, denn auf meine EMail habe ich noch keine Antwort.  Ihr werdet verstehen das ich so etwas hier erwähne, denn ich möchte niemanden  etwas erzählen was nicht stimmt.

Nun halte ich auch die Pinkbox in Händen und auch hier ist sie diesmal nicht ganz nach meinem Geschmack, was prinzipielle nicht schlimm ist 🙂 Denn man merkt natürlich das sich bei der Auswahl der Produkte wiedermal sehr bemüht wurde.

Die Box ist absolut ihr Geld wert! Aber mit dem persönlichen Geschmack ist es halt immer so eine Sache:

Lakshmi Gutschein im Wert von 10 Euro (für mich unnötig – aber eine nette kleine Zugabe)

Als Zeitchrift habe ich die Season 3 Euro im Paket (diese Zeitschrift ist für mich kein Muss und tatsächlich die 1. bei der ich schon beim Durchblätter die Lust verloren habe :-)) Aber natürlich finde ich wie immer toll das eine Zeitschrift im Paket ist.

Ein weiteres Goodie ist ein Mystery Thriller – Drei Sterne und ein Mörder von Dana Kilborne – sie mag sicherlich ihre Fans haben, ich werde keiner – aber eine wirklich tolle Idee!

Weiter geht es mit L´OREAL Elvital Nutri-Gloss Sachets – werde ich mit Sicherheit testen und dann mein Urteil fällen .-)

4 Sachets von EVERDRY Antitranspirant- für mich absolut überflüssig – Ich habe auch noch keine Idee wer es testen könnte – deshalb hier kein Urteil

Lush – Sommerliches Mehrachschaumbad – Die Tulpe der Versuchung 70 g 8,95 Euro. Lust ist momentan in vielen Boxen, prinzipiell mag ich die Produkte – mir fehlt allerdings die Badewanne – aber das ist tatsächlich dennoch mein Highlight in dieser Box.

Dieses mal wieder ein Nagellack von Catherine (jedoch ein Mini in anderer Farbe) Die Nagellacke überzeugen mich leider überhaupt nicht, aber dazu demnächst im Produktcheck. 7,5 ml 8,50 Euro.

Uma Permament Lip Duo 20 g – 2,98 Euro. Die Farbe ist ein schönes Pink und wäre es nicht UMA würde ich wahrscheinlich bis unter die Decke hüpfen – für mich ein Produkt mit dem junge Damen sicherlich viel Spaß haben werden.

Das letzte Produkt ist von L`OREAL Revitallift Augenpflege 15 ml 10,99 Euro. Ich bin sehr gespannt ob dieses Produkt hält was es verspricht.

Fazit: Im Großen und Ganzen ist es sicherlich eine liebevoll Zusammengestellte Box – Ich gehöre auch nicht zu den Menschen die einfach alles schlecht finden. Ich denke dieses Mal sind alle unglücklichen Dinge zusammen getroffen. Die Box ist ihr Geld wert ich denke das eine andere Person wahrscheinlich auch wirklich begeistert wäre für mich persönlich ist sie allerdings Mittelmaß – ich würde nicht sagen eine schlechte Box. Dazu die wirkliche Enttäuschung mit den Points – ich muss dazu sagen ich bin normal nicht so kleinlich, aber bei Points die vor einem Monat eingelöst wurde ist mir die Aussage – das sie zu spät ins System kamen – etwas mehr als Unglaubwürdig und das trübt tatsächlich meine Stimmung.  Es bedeutet nicht das es öfter Probleme bei Pinkbox gibt, da ist mir bis jetzt nichts zu Ohren gekommen. In diesem Sinne wer eine Einladung zu testen haben möchte und die erste Box für 6,95 Euro anstelle der 12,95 Euro haben möchte hinterlässt mir einfach einen Kommentar – bitte die E-Mail Adresse benutzen mit der ihr eingeladen werden wollt.  In diesem Sinne schönen August!

It is PINK – it is a box – it is great ;-)

Sie ist da, meine 1. Pinkbox!

Und ich bin echt begeistert!

Erstmal ist Sie wirklich toll verpackt. Dann die Cosmopolitan für den Monat Mai! Klasse.

Das ist sie nun die wirklich überzeugende Pinkbox. Ein sehr schöner Duft wird von dem Gesichtwasser versprüht Declèor 75 ml – 250 ml kosten 21 Euro.

SantaVerde ist vertreten mit Aloe Vera Hydro Repail Gel 5 ml – 30 ml kosten  23 Euro.

Agnes B getönte Hautcreme mit 30 ml Preis 24,70 Euro.  Sie ist Geruchsneutral und lässt sich sehr gut verteilen. Sie gibt der Haut eine natürliche leichte Bräune  hat mich beim Swatch schon überzeugt.

D`Oroderm Bodylotion riecht sehr gesund (so ein Hauch von Baby) 😉 200 ml – 17,95 Euro.  Zieht schnell ein und macht jetzt so einen guten Eindruck.

wen Chaz Dean sweet almond mint 60 ml – 9,90 Euro. Der Conditioner hat eine sehr schön Duftnote.

Also mein erster Eindruck wirklich Klasse. Willst auch Du die Pinkbox hinterlasse mir hier einen Kommentar, benutze die richtige Email und ich schicke dir eine Einladung 😉 Mit der Einladung kostet die die 1. Pinkbox nur 6,95 Euro anstelle der 12,95 Euro.

Mich hat die erste Box auf alle Fälle überzeugt!