Tag-Archiv | friendsbag

Friendsbag – Have a little Party

Friendsbag_sommer

Ich kann mich mal wieder nicht entscheiden… Schlimm ist so etwas, ich hatte ihn schon ein paar Mal den Friendsbag. Er kostet 15 Euro und von den Produkten ist er auch wirklich nicht so schlecht. Also sitze ich wieder hier und grübele. Da dachte ich mir, ich frage einfach euch, habt ihr Lust auf den Friendsbag? Oder sagt ihr lieber, nee lass sein?

Das ist ja immer so eine Sache mit den Bags und Boxen, bis jetzt bin ich immer mal wieder Rückfällig geworden und habe eine abbestellte wieder bestellt. Treu bin ich nur 2 Boxen komplett. Aber man braucht ja ein Laster oder? Meines sind eben die Bags und Boxen. Wenn ihr selber den Friendsbag testen wollt. Oben auf das Bildchen klicken, anschauen und bestellen.

Und ich überlege mir das noch ein bisschen 🙂

Schönes Wochenende Euch allen.

Advertisements

Friendsbag September 2012

Da ist er heute völlig unerwartet bei mir ein getrudelt… Jepp, genau der Friendsbag.

Ein Blick in dem Bag verrät mir das er nicht ganz für mich geeignet ist, was aber nicht die Produkte schmälern soll. Dann schauen wir doch flink nochmal zusammen in den Friendsbag.

Flair das Magazin – ich finde es nicht schön UVP 3,50 Euro. Aber nicht zwingend eine Zeitschrift die ich mir jemals kaufen würde, bei der letzten wurde mir nach 5 Steigen langweilig, deswegen gab es auch kein Review 🙂

Speick hat groß zugeschlagen mit Aktiv Natural Shampoo 5,99 Euro, Lippenpflege 2,95 und einem Seifenherz aus Pflanzenöl 0,33 Euro. Speick Produkte mag man, oder man mag sie nicht. Mir ist das zu viel Kräuter, im Geruch einfach too much. Aber das ändert nichts daran, das Fans die Produkte lieben.

Ein Minipröbchen von Moschino i love love Duft – erster Eindruck – sehr angenehm.

ConPharma Mint Fußlotion und Handlotion machen mich sehr neugierig, denn hier habe ich schon gespaltene Meinungen vernommen und deswegen bin ich gespannt und werde auch meine Meinung noch in den Lostopf werfen. 100 ml 5,95 jeweils.

KaSa Probe – 2 Sachets – nun ich kann mit diesen Pröbchen immer recht wenig anfangen um mir ein wirklich umfangreiches Bild zu machen. Von daher – wird es wohl ein Review dazu geben.

Im ganzen würde ich den Bag als OK bezeichnen. Haut mich nun nicht vom Hocker, aber ist auch nicht so schlecht das man das Laufen bekommen würde. Die Mischung ganz okay, Lippen, Haare, Hand und Füsslein, allerdings doch extrem viel Speick. Nun gut, es wird sicherlich Verwendung finden. 15 Euro!

Ich denke auf Grund der vielen Boxen und Produkte, werde ich nächsten Monat mit den Friendsbag erst einmal aussetzen.

In diesem Sinne

bis zum nächsten Artikel

Eure Ane

Friendsbag Service 1 A

Wie ihr gestern lesen konntet, hatte der Friendsbag mich ja etwas, nennen wir es liebevoll auf den falschen Fuß erwischt. Es sei allen gesagt, ich habe mich nicht beschwert oder eine Welle gemacht. Es war halt so wie es war. Nach meinem Blogeintrag meldete sich sofort das Service Team von Facebook und schon heute habe ich die Nachlieferung in Händen halten können.

Problemlos schnell und wirklich freundlich. So habe ich nun die Tautropfen Körperbutter ein, wie ich finde sehr schönes Halstuch. Ja auch bunte Flummis, wie ich tragen mal etwas gediegenere Dinge. Das Halstuch lässt sich hervorragend mit meinem eigenen Stil vereinbaren und ein Picolöchen mit Cava Cordoniu, den ich heute Abend auf das Friends-Team genießen werde.

Wer meckern kann, der kann auch loben und das tue ich an dieser Stelle sehr sehr gerne.
Danke für den schnellen, perfekten und liebevollen Service!

Der Friendsbag ist da…

Ihr Lieben, da konnte ich doch nicht die Finger von lassen, denn ich wollte ihn für Euch testen: Genau, den Friendsbag! Heute kam er nun an. Preis 15 Euro!

Im ersten Moment wirkte das Paket recht winzig und ich dachte mir, da kann ja nichts gescheites drinnen sein. Klein und leicht, das ist ja nicht immer ein gutes Zeichen. Die Farbe des Bag`s sehr knallig, aber das gefällt mir recht gut, ich bin ja bekannt dafür das ich es Extrem mag.

Ein stylischer Schlüsselanhänger war oben an dem Bändchen befestigt. Geht doch schon gut los, Schlüsselanhänger kann man ja immer mal gebrauchen. Dann schauen wir doch was alles in dem Friendsbag drinnen ist.

Angefangen bei Non Kosmetik:

Also 1. Stelle der Schlüsselanhänger mit Herz und Blümchen, ein trendiges, aber schon recht großes Anhängerchen. Daumen hoch, trifft meinen Geschmack.

2. Ein Handtaschenhalter, ich wollte den schon länger mal kaufen, doch habe mich immer wieder dagegen entschieden. Weil ich doch nicht so oft Handtaschen mitnehme, aber jetzt freue ich mich wirklich darauf ihn zu testen.  Handtaschenhalter in der Art gibt es ab 3 Euro im Schnitt liegen sie aber bei 9,90 Euro.

Dann gehen wir mal zu den Kosmetik–Produkten:

Als Goodie gehe ich mal davon aus, weil es nicht im beiliegenden Schriftstück erwähnt wurde von Annemarie Börlind ein Sachet-Set 4 Stück LL Regenerations (typische Reformhaus Probe)

Von Versace (ich liebe ja Versace) ein Erfrischungstuch Bright Crystal, ich bin ganz neugierig auf den Duft, denn bis jetzt habe ich das Brigth Crystal noch nicht getestet 100 ml liegen im Schnitt so bei 50 Euro.

10 ml von Spirularin HS – pflegt und schützt Herpes empfindliche Lippen. Ich selber habe damit nun kein Problem, aber ich kenne da jemanden, der wird das sicherlich gerne für mich testen 🙂 Danke an dieser Stelle an alle Tester die sich zur Verfügung stellen, wenn ich selber für ein Produkt nicht geeignet bin.  10 ml sollen 18,90 Euro kosten bei Doc Morris gibt es sie für 14,99 Euro.  Ich bin wirklich gespannt.

Weiter geht es mit Tautropfen Duschemulsion Rose 30 ml. Die Produkte von Tautropfen gefallen mir im allgemeinen sehr gut von der Pflege, bei den Düften neigen sie wie viele Naturkosmetik Produkte zum etwas extremeren Duftgenuss.  200 ml der Duschemulsion kosten 6,90 Euro.

Zum Abschluss 5 ml Hollywood Nails Nagellack in einem Lila Ton mit Glitzer Partikeln. 5 ml kosten 3,90 Euro bei Amazon.

Das war nun der Inhalt vom Friendsbag Women – die 15 Euro habe ich nicht in den Sand gesetzt, denn ich kann fast Alles gebrauchen und verwenden. Über ein paar Dinge freue ich mich riesig. Nun vielleicht teilt ihr mir Eure  Meinung über den Friendsbag mit. Wer hat ihn bestellt und wer kann im riesigen Angebot von Boxen und Bags standhaft bleiben und kann den Wahnsinn nicht nachvollziehen?

In diesem Sinne mache ich mich nun ans Testen 🙂