Femen – es scheiden sich nicht nur die Geister

Mittel, Weg und Zweck?

Die Femen stehen für Protest und sicherlich sind einige  Themen wirklich wichtig und Ehrenwert. Doch bitte diese nackten, parolebeschmierten Brüste fangen mich genau dann an zu nerven, wenn es um Fashion geht. Sie protestierten gegen GNTM und auf der Pariser Fashion Week. Feminismus hin oder her, aber der Zweck heiligt nicht alle Mittel.

So fand ich die Proteste gegen Beschneidung von Mädchen und Frauen wichtig und Verständlich, zwar in der Durchführung abartig, aber ich konnte den Sinn noch sehen verstehen und akzeptieren. Man kann das im Rahmen noch unterstützen. Aber auf den Laufstegen dieser Welt haben diese Parolen meiner Meinung nach nichts zu suchen.

Die Mädels die sich für den Beruf Model entscheiden, machen dieses weil sie es wollen – zumindest in unserem Land. Hier sollten sich die Femen doch ein wenig zurück halten, denn selber zeigen sie schliesslich auch keine hängenden Moppelmöpse mit Parolen in die Welt.

Was denkt ihr über die Femen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s