Stadtparfümerie Pieper hat zur Bewerbung für Produkttest eingeladen

Das war mein Bewerbungstext:

Guerlain entführte mich schon in eine Welt,
die nicht nur jungen Mädchen sehr gefällt.
Mit Shalimar da konnte ich schon träumen
und den Orient-Express nie mehr versäumen.
Es öffnet Herz und manche Tür,
ja Guerlain, zeig mir doch mehr von Dir.

La Petite Robe Noir – das Kleine Schwarze verführt,
deshalb bin ich auch so fasziniert.
Wie eine Kirsche in der Nacht,
ist auch bei mir die Lust erwacht.

Düfte mag ich wirklich immer sehr gern,
täglich genieße ich meinen eigenen Duftstern.
Mit Vielseitigkeit und zarter Nase,
bin ich schon ein alter Hase.

Geeignet kann man das wohl nennen,
da muss man keine Reden schwingen.
Ich würde mich freuen das ist doch klar,
und manchmal werden Träume war.

Also Bloggerin kennt man von mir, eine freche Schnütt
und die bleibt hier: https://beautytrends4you.wordpress.com.

Meine Leser sind fröhlich und lachen viel
Trends sind für mich kein Spiel.
Ob fruchtig süß oder holzig mild,
so mancher Duft macht macht alles wild.

Deshalb sage ich zum Schluss – Einen dicken Kirschen Gruß

 

Mit Freuden habe ich gestern eine EMail erhalten in der mir die lieben Piepearls mitteilten, dass ich beim Produkttest dabei bin. Und ich bekomme einen Flacon mit meinem Namen eingraviert, diese Ehre erhalten nur 5 Teilnehmer. Ich freue mich riesig und werde Euch das Flacon nicht vorenthalten. Sobald es eingetroffen ist darf man sich mit mir freuen.

Demnächst als Thema – WARUM erhalten Blogger immer den Zuschlag bei Produkttest? Stimmt diese Aussage oder woran liegt es? Eure Meinungen zum Thema dürft ihr gerne schon in den Kommentaren hinterlassen und ich werde sie sicherlich in den Artikel mit einbringen. Ich hoffe auf Eure Kommentare 🙂

Advertisements

4 Kommentare zu “Stadtparfümerie Pieper hat zur Bewerbung für Produkttest eingeladen

  1. bei deiner bewerbung war es sicherlich der text, mit dem du gewonnen hast. echt genial geschrieben!
    habe mich auch beworben, bin aber leider nicht unter den auserwählten 😦
    ich denke allein daran, dass jemand einen blog hat, liegt es nicht. aber es ist für firmen natürlich interessant, dass ihr produkt auch vorgestellt wird bzw werbung dafür gemacht wird 😉 daher denke ich schon, dass es eine kleine rolle spielt..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s