Pinkbox Juli – eine Box im Zeichen der Pflege

Und wieder setzt die Pinkbox ein Zeichen. Dieses Zeichen steht ganz in der Schönheit und Pflege. Aber auch der Lesespaß kommt nicht zu kurz. Neben der obligatorischen Zeitschrift, hierbei handelt es sich um die Brigitte Balance 3,50 Euro, liegen auch das Lifestyle Magazin von Catherine, 2 Flyer und ein Gutschein über 20 Euro von My Parfuem bei. Also für den geistigen Anspruch ist wiedermal hervorragend gesorgt.

Nun schauen wir uns doch mal die Produkte genauer an.

Labello Rose für mich und meine Freundin, genau also 2 Labello, wer keine Freundin hat, hat nun ein Grund sich eine zu suchen ;-). Hat man darauf keine Lust, kann man natürlich auch die Banderole entfernen und einen den Nachbarn schenken. Dann ist der bei der nächsten Hausparty vielleicht etwas entspannter. Der Labello Repair und Beauty hat 4,5 g und einen Preis von 2,49 Euro. Hier sind wir also schon einmal bei 4,98 Euro.

Der Nagellack von Catherine hat 15 ml es handelt sich hier um eine schönes Rosa und er kostet 12,85 Euro, alleine durch den Nagellack hat sich schon die Box bezahlt.

C:Ehko Style Hairspray Nr 3 100 ml 7,15 Euro. Ich mag die Produkte der Firma sehr und werde es sicherlich mal versuchen. Der typische Haarspray Geruch lässt sich leider nicht verleugnen.

Garnier Fructis Wunder-Öl eine echte Überraschung – es hat einen wirklich angenehmen Duft ich meine den Hauch von Vanille zu riechen. Inhalt 150 ml zu einem Preis von 7,99 Euro. Das Öl ist nicht fettend, verleiht eine schönen Glanz (ich habe es an einer Seite getestet). Ich bin auf den Langzeittest sehr gespannt.

Und nun hätten wir noch das letzte Produkt:

Astor Big and Beautyful Lashes mit einer 30 ml Probe Eye Make Up Remover.  Das Mascara kostet 5,99 Euro. Und das Fullsize vom Make Up Remover mit 125 ml 4,49 Euro.

Der komplett Eindruck der Box ist wieder überzeugend. Eine bunte Mischung an Produkten die den Sommer mal frech herausfordern.

Wie immer gilt wer eine Einladung für die Box haben möchte, hinterlässt mit einen Kommentar. Durch die Einladung bekommt ihr die 1. Box für 6.95 Euro, anstelle der 12,95 Euro die sie normal kostet. Einfach die Email Adresse verwenden auf die ihr die Einladung wollt und ich lasse euch die Einladung zukommen.

In diesem Sinne Let the sun shine…. ich habe nun Spaß mit meiner Pinkbox 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “Pinkbox Juli – eine Box im Zeichen der Pflege

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s